Club Corner

ab 01.11.2013 ersetzt das Internet Supportformular die telefonische Hotline

Der telefonische Support durch die Hotline 0848 445 445 wird nach vier Monaten eingestellt und per 01.11.2013 durch ein im Internet elektronisches Supportanfrage-Formular ersetzt.

Vereinsfunktionäre:
Im Weiteren laufen die Vorbereitungen zu den diesjährigen Spielerabmeldungen, welche neu über clubcorner.ch während den Monaten Dezember 2013 und Januar 2014 durch den Verein selbst durchgeführt werden können. Weitere Informationen zu den Spielerabmeldungen 2013/14 folgen.

Aufgrund der gemachten Erfahrungen wird der Schweizerische Fussballverband (SFV) im Bereich Spielbetrieb noch weitere Punkte zur verbesserten Übersicht der pendenten Arbeiten für die Vereinsfunktionäre auf clubcorner.ch aufschalten. Dieser Schritt erfolgt während der Winterpause. Auch hierzu erhalten Sie zu gegebener Zeit weitere Informationen.

Trainer:
Den Trainern empfehlen wir, das Kader unter ‚Kader verwalten‘ im clubcorner.ch zu pflegen. Sie ersparen sich bei der Spielvorbereitung mit der Spielerkarte und dem Drucken der Spielaufstellung einiges an Zeit. Bitte beachten Sie, dass das Drucken der Spielerkarte aus Sicherheitsgründen bis eine Stunde (bei Spielen mit SR-Trios) resp. 45 Minuten vor dem offiziellen Spielbeginn zur Verfügung steht. Nehmen Sie die Hinweise bezüglich Spielerkarte im Dashboard von clubcorner.ch Ernst und planen Sie Ihr nächstes Spiel rechtzeitig mit clubcorner.ch.

Durch die Pflege Ihres Kaders inklusive der persönlichen Daten der Spieler im clubcorner.ch kann Ihr Verein jederzeit auf die aktuellen Informationen Ihres Teams zugreifen.

Schiedsrichter:
Die Qualität der eingehenden Schiedsrichterberichte ist sehr gut. Dennoch sind immer noch die einen oder anderen Korrekturen nach den zugestellten Berichten notwendig. Das ‚Faltblatt‘ für die Spielvorbereitung und während dem Spiel steht Ihnen speziell für die Rapportierung der Ereignisse im clubcorner.ch zur Verfügung. Wir empfehlen sehr, die Spielrapportierung mit dieser Vorlage für die Ereignisse zu verwenden. Das A4-Blatt kann zweimal gefaltet werden und passt somit ins Notizbüchlein des Schiedsrichters.

Durch die ausgefüllten Formulare der beiden Teams im Anschluss an das Spiel haben Sie zusätzlich eine Unterstützung für eine lückenlose und fehlerfreie Rapportierung. Nehmen Sie sich bei der Rapportierung genügend Zeit und kontrollieren Sie vor dem Zustellen des Schiedsrichterberichtes nochmals die erfassten Informationen.

zurück